Menü öffnenschließen
→ Veranstaltungen

Unsere
Anregungs­arenen.

Wir glauben fest daran, dass es für eine gelingende Zukunftsgestaltung immer wieder Anlässe und Orte braucht, an denen Menschen persönlich zusammenkommen, um sich aus verschiedenen Perspektiven heraus relevanten Zukunftsthemen zu widmen. Deshalb schaffen wir bei KU von Beginn an Anregungsarenen der besonderen Art.

→ Unsere Mission

Nur durch Denken und Reden kommt nichts Neues in die Welt. Deshalb sind unsere Impuls-Veranstaltungen zwar elementarer Bestandteil unseres Tuns, messen lassen wollen wir uns aber an dem, was dadurch wirklich konkret in die Welt kommt.

So gestalten wir regelmäßig besondere Anregungs­formate, an denen Menschen zu relevanten Zukunfts­themen zusammenkommen. Angereichert durch interdisziplinäre Impulse von führenden Experten und klugen Köpfen, bieten unsere Veranstaltungen einen idealen Einstieg in das KU Ökosystem. Lernen Sie Neues kennen und lassen Sie sich bewegen!

Wir fördern Ihre Teilnahme.

Als gemeinnützig orientierte Organisation ist es uns ein Anliegen, Menschen und Ihre Projekte zu fördern. Bei KU gibt es deshalb verschiedene Arten von Stipendien, die es allen Menschen ermöglichen, Teil von unseren Bildungs-Formaten zu sein.

Teilnahme-Stipendium:

Ob Schüler oder Student, Künstler im Werden, Umwelt­aktivist auf Kredit oder Ideen-Unternehmer, der seiner Zeit (noch) zu weit voraus ist:

Für all’ diejenigen unter Ihnen, die Interesse haben KU zu erleben, Ihr Geldbeutel jedoch eine Teilnahme momentan nicht hergeben möchte – aufgepasst! Bei all’ unseren Formaten bieten wir Ihnen, gemeinsam mit Förderern und Partnern, die Möglichkeit mit purer Kreativleistung eine kostenlose Teilnahme zu erwirken.

Bewerben Sie sich für das Format Ihres Interesses mit einem 1–2 seitigen Essay zu Ihrer Vision von der Gestaltung einer gesunden Gesellschaft oder erzählen Sie uns von Ihrem eigenen gesellschaftsgestaltenden Projekt. Wir freuen uns auf Ihre Zeilen!

Die Bewerbung auf ein Teilnahme-Stipendium ist unabhängig von Ihrem Lebensalter.

Jung-Gestalter Förderung:

Für alle jungen und junggebliebenen Gestalter bieten wir zu jedem unserer Bildungsformate reduzierte Teil­nahmebeiträge. Wenn Ihr selbstgegründetes Unter­nehmen oder Ihr eigeninitiiertes Projekt unter 2 Jahre alt ist, dann sollten Sie schließlich lieber in ein gesundes Wachstum Ihres Vorhabens investieren.

Die Anzahl der zu vergebenden Stipendien und Förderungen ist je nach Teilnehmerzahl der Formate begrenzt.